ksk programm

Unsere diesjährigen Referenten:

Donnerstag, 19. November 2015
20:00 Prof. Dr. Dietmar Rübel (HfbK Dresden)
Material Flow. Die fließende Moderne
Freitag, 20. November 2015
10:00 Sandra Kaden (TU Dresden)
Von der Genrekunst, die auszog den Rhein zu erobern
10:35 Florian Abe (FU Berlin)
Zur Materialität des fließenden Raums – Untersuchung eines Topos der Moderne am Beispiel architektonischer Entwürfe und Bauten Ludwig Mies van der Rohes
11:20 Ronja Primke (WWU Münster)
Im Fluss der Zeit – Andy Goldsworthys Land Art zwischen Bewegung und Verfall
11:55 Thomas Moser (LMU München)
Von Grotten, Nymphen und Nereiden. Anthropomorphe Formen in der Belle Époque
Samstag, 21. November 2015
10:00 Andrea Völker (HU Berlin)
Zwischen Malerei und Fotografie. Das serielle Seestück bei Hiroshi Sugimoto und Gerhard Richter
10:35 Yevgeniya Lelgant (Universität Heidelberg)
Ströme der Natur, Ströme der Gesellschaft. Über die Rolle des Betrachtersin Hans Haackes Realzeitsystemen
11:20 Lyubov Illyenko (Universität Augsburg)
Ruinenfotografie als Manifest der Zukunft
11:55 Benjamin Rowles (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg)
Round and round we go – Der durchgehende Kameraschwenk in Stan Douglas’ »Der Sandmann« (1995)
14:00 Filmworkshop: Florian Meier (HHU), Marius Hoppe (HHU), Angelika Gwozdz (HHU)
Carnival of Souls, 1962